Smart parken in München mit der App „HandyParken“

München wird wieder ein Stück smarter! Die Stadtwerke München und die Münchner Verkehrsgesellschaft entwickelten in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt München eine App, die den Erwerb von digitalen Parktickets ermöglicht. Die neue App „HandyParken“ ist seit heute für iOS und Android kostenlos verfügbar.

Die App "HandyParken"

Die App „HandyParken“, Quelle: Stadtwerke München GmbH

So funktioniert’s

Mit der App „HandyParken“ hat die Kleingeld- und Automatensuche ein Ende: Jetzt müssen Sie nur noch das Auto auf einem Parkplatz abstellen und auf dem Smartphone bargeldlos per Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen. Mit Ihrem digitalen Ticket haben Sie dabei die Parkgebühr immer im Auge.

FixParken und FlexParken

In der App werden zwei verschiedene Arten digitaler Tickets angeboten:

  • Das FixParken ermöglicht es Ihnen wie bisher ein Ticket mit vorher festgelegter Parkdauer zu erwerben.
  • Das FlexParken dagegen lässt Sie „Ihre Parkuhr“ minutengenau per „Touch“ starten und stoppen. So bezahlen Sie exakt für die Dauer Ihrer Parkplatznutzung.

Endet Ihre festgelegte oder mögliche Parkdauer, erhalten Sie von der App eine Erinnerung auf Ihr Smartphone.

Digitale Parkuhr in der App "HandyParken"

Digitale Parkuhr der App „HandyParken“, Quelle: Stadtwerke München GmbH

Wo Sie die App „HandyParken“ nutzen können

Das Lösen eines digitalen Tickets ist an allen bezahlpflichtigen Parkplätzen Münchens möglich, an welchen auch städtische Parkscheinautomaten stehen.

Aktivieren Sie die Standortbestimmung Ihres Smartphones, kann der genaue Parkplatz Ihres Fahrzeugs automatisch bestimmt werden. Durch die integrierte Karte ist es außerdem möglich, Ihren Standort manuell einzutragen. Dies ist erforderlich, um ein digitales Ticket zu lösen. Gleichzeitig hilft Ihnen diese Funktion, Ihr Fahrzeug in der Stadt wiederzufinden.

Die Mitarbeiter_innen der Verkehrsüberwachung und der Münchner Polizei prüfen via Kontroll-App durch die genaue Angabe des Parkplatzes und des KFZ-Kennzeichens, ob ein gültiger digitaler Parkschein vorliegt.

Karte des Geschäftsgebiets der App "HandyParken"

Geschäftsgebiet der App „HandyParken“, Quelle: Stadtwerke München GmbH

Jetzt ausprobieren!

Probieren Sie es selbst aus und laden Sie sich die App „Handyparken“ aus dem Google Play Store oder dem App Store herunter.

Im Video sehen Sie außerdem nochmal alle Funktionen und Vorteile der App: 


Quelle: Stadtwerke München GmbH

Weitere Information zum smarten Parken mit „HandyParken“ finden Sie hier.

Team E- und Open-Government der Landeshauptstadt München

Schreibe einen Kommentar