Münchner Ferienpass 2016 / 2017

Am 10. Oktober 2016 startete der Verkauf des Münchner Ferienpasses, der vom Stadtjugendamt angeboten wird. Er beinhaltet Angebote für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren, die ihre Ferien in München und Umland verbringen wollen. Er kann aber auch für Kinder und Jugendliche erworben werden, die nicht in München und Umgebung leben.

Ferienpass 2016/2017

Sozialreferat München / Stadtjugendamt

Der Münchner Ferienpass 2016/2017 gilt von den Herbstferien 2016 bis zum Ende der Sommerferien 2017. Er kostet für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 14,00 € und beinhaltet die MVV-Nutzung in den Sommerferien und die Nutzung der M-Bäder. Jugendliche von 15 bis 17 Jahre bezahlen 10,00 € (ohne MVV-Nutzung, aber inklusive der Nutzung der Freibäder). Mehr Informationen gibt es hier.

Den Münchner Ferienpass online bestellen

Der Ferienpass kann online über das Online-Service-Portal der Stadt bestellt werden:

Ferienpass bestellen

Das Online-Service-Portal hat sich mit ca. 3.000 Bestellungen seit der Einführung dieses Online-Services zur drittstärksten „Verkaufsstelle“ entwickelt. Ein deutliches Signal für die weitere Digitalisierung von Verwaltungsprozessen.

Der Münchner Ferienpass ist aber auch „analog“ unter anderem in der Stadtinformation im Rathaus, im Stadtjugendamt an der Infothek, in einigen Stadtbibliotheken, in allen Sozialbürgerhäusern, im Jugendinformationszentrum (JIZ), beim Kinderinformationsdienst der Spiellandschaft Stadt, in den Jugendtreffs und in den Landkreisen bei den Gemeinden erhältlich.

Sie benötigen für die Bestellung des Ferienpasses ein aktuelles Foto (in Passbildgröße) des Kindes bzw. des Jugendlichen.

Abenteuer, Sport, Sprachen, Lesen, Musik, Kunst oder Wissen

Der Münchner Ferienpass bietet viele Tipps für aufregende Unternehmungen zu kostenfreien bzw. stark ermäßigten Preisen. Seine Gutscheine stellen dabei nur einen geringen Teil des Ferienpassangebotes dar. Weitere Aktionen und Kurse erscheinen in dem dazugehörigen Infoheft, welches alle Angebote des Ferienpasses für alle Ferien (Herbst-, Weihnachts-, Oster-, Pfingst- und Sommerferien) beinhaltet.

Die Buchung der verschiedenen Veranstaltungen erfolgt ebenfalls am einfachsten online:

Anmeldung für Veranstaltungen

Dafür nutzt das Sozialreferat die Veranstaltungsplattform. Seit deren Start sind für den Münchner Ferienpass bereits 2/3 aller Anmeldungen online erfolgt. Ein toller Erfolg.

Das Team E- und Open-Government wünschen allen Kindern und Jugendlichen viel Spaß!

Team E- und Open-Government der Landeshauptstadt München