Einladung zur Eröffnung der ersten E-Mobilitätsstation

Wir feiern die Eröffnung der ersten E-Mobilitätsstation im Smart City-Modellquartier!

Am 27. Juli um 14 Uhr wird Bürgermeister Josef Schmid gemeinsam mit MVG-Chef Ingo Wortmann und Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk die erste Smarter Together E-Mobilitätsstation am Westkreuz eröffnen. Auch die innovative Quartiersbox wird hier vorgestellt.

Projektpartner wie die Spectrum Mobil GmbH – STATTAUTO München CarSharing und das Portal München Betriebs-GmbH & Co. KG stellen ihre Angebote rund um E-Mobilität vor. Auch Dr. Christian Amlong von der Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) und der BA-Vorsitzende Sebastian Kriesel werden an der Eröffnung teilnehmen.

Mobilitaetsstationen

Moderne Elektro-Mobilität selbst erleben

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung – direkt an der S-Bahn Haltestelle Westkreuz – ein. Nach dem offiziellen Teil startet ab 15 Uhr zudem ein Bürgerfest.

Neben Livemusik und Infoständen haben Sie Gelegenheiten, E-Mobilität selber zu testen. Auch ein Kinderprogramm ist geboten. Gewinnspiele, Snacks und Getränke sowie viele interessante Gesprächspartner aus dem Smarter Together Netzwerk stehen von 15 bis 19 Uhr bereit.

Gerne können Sie Gäste oder Ihre Familie mitbringen. Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.smarter-together.de und www.neuaubing-westkreuz.de.

Herzliche Grüße
Ihr Smarter Together München Team

 

Ein Beitrag von Romina Safi, Duale Studentin – Wirtschaftsinformatik B.Sc

Team E- und Open-Government der Landeshauptstadt München

Schreibe einen Kommentar